Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/300419_8021/web/1237412/A1237412/vinigaribaldi.com/templates/gk_steakhouse/html/com_content/article/default.php on line 13

Die Herstellung von Wein

Weisswein lässt sich aus allen Trauben herstellen. Der abgepresste Most wird nach einer kalten Vorgärung mit Reinzuchthefen versetzt. Die alkoholische Gärung beginnt; 5 bis 16 °C. Dann folgt der biologische Säureabbau.

Rotwein lässt sich nur aus Trauben mit dunkler Schale gewinnen. Nach dem Pressen, kalte Vorgärung, dann wird der Most mit der Schale bei kontrollierter Temperatur vergoren, danach erfolgt der biologische Säureabbau. Je nach Wein Ausbau im Holz.

Roséweine werden ganz kurz auf der Schale vergoren.

Die Gärung: Trauben zu Wein verarbeiten ist chemisch relativ einfach. Hefen > Zucker > Alkohol und CO2. Die malolaktische Gärung / biologische Säureabbau stabilisiert den Wein, macht diesen milder und komplexer. Teils Zugabe von Milchsäurebakterien.